Kollektiv dots

Jedes Individuum ist wie ein Punkt, ein kleiner energetischer Kosmos, der aus sich heraus scheint und großes Potential hat.
Ein Punkt und ein anderer Punktverbinden sich, parallel, vertikal, durch eine gebogene Linie, einfach oder komplex.
Weitere Punkte verbinden sich.

Und plötzlich erhebt sich eine vollkommen neue Form in den Raum,
mit einer neuen Perspektive.

Das Kollektiv dots ist eine Verbindung von Künstlerisch tätigen
Menschen aus unterschiedlichen Disziplinen und Kulturen,
welches in zeitgenössischem Kontext künstlerische Prozesse erkundet um daraus performative Arbeiten zu entwickeln und zu päsentieren.


Members
Sawako Nunotani (Choreografie, Künstlerische Leitung)
Tiina Kern (Projekt Assistentin, Management)
Doris Schopf (Lichtgestaltung, Technische Leitung)
Kayoko Arisato (Musik, Sound)
Takashi Tajima (Musik, Sound)
Takehiro Kinouchi (Musik, Sound)


dots steht für die Produktion und Veranstaltung von kunstspartenübergreifenden Formaten, die den Begriff des Theatermachens übersteigen. Das Publikum erfährt und entdeckt mit dots neue Perspektiven der Kunst.

dots GbR, 
gegründet im Januar 2021, besteht aus der Tänzerin und Choreografin Sawako Nunotani und der Künstlerin und Kultur- und Medienmanagerin Tiina Kern.